FREIE WÄHLER stellen Aktionsoffensive „Alt werden in der Heimat“ vor

17. August 2020

FREIE WÄHLER stellen Aktionsoffensive „Alt werden in der Heimat“ vor

v.l.: Hanskarl Freiherr von Thüngen, Johan Häusler, Florian Streibl, Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer
v.l.: Hanskarl Freiherr von Thüngen, Johan Häusler, Florian Streibl, Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer

München. Viele Menschen in Bayern wollen im gewohnten Lebensumfeld alt werden. Mit der Aktionsoffensive „Alt werden in der Heimat“ will die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion diesem Wunsch Rechnung tragen und die dazu erforderlichen Rahmenbedingungen schaffen – sowohl in der Stadt als auch auf dem Land. Bei einer Pressekonferenz im Maximilianeum haben der Fraktionsvorsitzende Florian Streibl, sein Stellvertreter Johann Häusler, der Pflegebeauftragte der Staatsregierung Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer, und Hanskarl Freiherr von Thüngen, Mitinitiator des FREIE WÄHLER-Aktionsbündnisses „ländlicher Raum“, ihr Konzept vorgestellt. …

Zum Strategiepapier