Freie Wähler fordern Maskenpflicht und mehr Corona-Lockerungen

19. April 2020

Freie Wähler fordern Maskenpflicht und mehr Corona-Lockerungen

Wirtschaftsminister Aiwanger,  Abgeordnete und Generalsekretärin der Freien Wähler Susann Enders
Wirtschaftsminister Aiwanger, Abgeordnete und Generalsekretärin der Freien Wähler Susann Enders

Lange herrschte im Corona-Krisenmanagement der Staatsregierung Einigkeit. Jetzt gibt es die erste öffentliche Unstimmigkeit zwischen Schwarz und Orange. Die Freien Wähler fordern eine Maskenpflicht und wollen Gaststätten und Großgeschäfte öffnen.

„Sofortige Anpassung der Corona-Strategie“

Man fordere „eine sofortige Anpassung der Corona-Strategie in Bayern“ und eine „zügige und kontrollierte Rückkehr zur Normalität“, sagte Freie-Wähler-Generalsekretärin Susann Enders und betonte: „Das ist ein wichtiger Schritt, den wir wagen müssen, um die massiven Auswirkungen des Lockdown für Menschen und Wirtschaft abzumildern.“ (…)