Bayern: Freie Wähler gehen auf Konfrontationskurs

23. September 2020

Skurrilitäten, Nadelstiche und ein entspannter Regierungschef

Susann Enders im Landtag
Susann Enders im Landtag

Bayern: Freie Wähler gehen auf Konfrontationskurs

… Demselben Koalitionsvertrag ist auch das Versprechen einer „schlagkräftigen Interessensvertretung der Pflegenden“ zu entnehmen. Mitte der Legislaturperiode, also jetzt, solle die bereits bestehende „Vereinigung der Pflegenden in Bayern“ evaluiert werden. Die Freien Wähler in Bayern übersetzen das mit „Einrichtung einer unabhängigen bayerischen Pflegekammer“. „Und zwar zügig“, fügte die Generalsekretärin der FW Bayern Susann Enders hinzu. Das bedeutet Zwangsmitgliedschaft und Pflicht Beiträge – Begriffe, die dem pflegepolitischen Sprecher der CSU-Landtagsfraktion Bernhard Seidenath gar nicht behagen. Die Haltung in der CSU dazu ist freilich nicht einheitlich. …