Susann Enders
 

Landkreis
Weilheim-Schongau

Image

Links

Website der "Freie Wähler - Landtagsfraktion":
www.fw-landtag.de

Website der „Freien Wähler Weilheim-Schongau":
www.fw-weilheim-schongau.de

Website der "Freien Wähler Weilheim" :
www.fw-weilheim.de

Website des "VdK Bayern" :
www.vdk-bayern.de

NEWS-Archiv 2015 - 2016

19.09.2015

Antrag der Stadtratsfraktion "Freie Wähler" zum Thema "Überarbeitung der Parkgebühren im Weilheimer Stadtgebiet" zur Diskussion im Stadtrat

Zu einer Belebung und Verbesserung der Attraktivität unserer Stadt, für Weilheimer Bürger, Weilheimer Gewerbetreibende und Besucher, gehört dringend die Überarbeitung der derzeitigen Parkgebühren diskutiert.
Dementsprechend beantragt die Stadtratsfraktion der Freien Wähler eine ergebnisoffene Diskussion über die Höhe der derzeit geltenden Parkgebühren im Weilheimer Stadtgebiet.

 

10.08.2015

Gemeinsam politisch arbeiten und gemeinsam feiern.

Die Freien Wähler aus Weilheim, Mittenwald, Garmisch-Partenkirchen, Bad Heilbrunn...aus dem Oberland folgten der Einladung ins Festzelt Partenkirchen.

Mit im Bild Florian Streibl MdL (vorn re.) und Florian Möckl FW GAP (hinten li.)

Image

 

12.07.2015

Im Foto von links
Johann Leis, BDM Landesvorstand
Bernhard Heger, BDM Kreisvorstand WM-SOG
Gastgeber Thomas Mayr,
Thomas Mayr jun.
Claudia Mayr
Susann Enders, Freie Wähler Weilheim-Schongau
Romuald Schaber, BDM Bundesvorstand
Ewald Welzmüller, Freie Wähler Weilheim-Schongau

Image

 

 

20.02.2015

FW Landtagsfraktion unterwegs

Florian Streibl MdL: Wasserkraft im Freistaat dringend ausbauen!

Abgeordnete der FREIEN WÄHLER haben sich am Freitag den 20.02.2015 über das Potenzial der Stromerzeugung aus Wasserkraft an der Ammer informiert. An mehreren Stellen der Ammer sind bereits Querbauwerke vorhanden, die jedoch nicht zur Stromerzeugung genutzt werden. Die Stadtwerke Weilheim haben die Möglichkeiten der Stromerzeugung an diesen Stellen zwischenzeitlich in einer Machbarkeitsstudie untersucht und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass eine Wasserkraftnutzung ökonomisch und ökologisch darstellbar wäre. Möglich wäre der Einsatz einer sogenannten Very Low Head-Turbine, die aufgrund ihrer langsamen Drehzahl gegenüber herkömmlichen Anlagen als fischverträglicher gilt.

Leider ist derzeit die Nutzung der Wasserkraft zur Energiegewinnung, trotz massiver Befürwortung der Freie Wähler Kreistagsfraktion, im Landkreis Weilheim-Schongau politisch nicht gewünscht.

 
 
Seite 3/3    1   2   3  

Termine:


11.05.2019

ab 10:00 Uhr
Landesversammlung der Freien Wähler Bayern

Ort: Amberg